Sonntag, 22. April 2018

Pacemaker Products x Allupinit – 200% FULLY RECHARGED


Pacemaker Products geht mit einer neuen Kollektion in die nächste Runde und holt sich kreativen Support von guten Bekannten: 

Eine Ikone ist zurück – New Balance 574 "Friends & Family"

Ob beim Fußball, Punkern, Daddys oder der urbanen Schwulenszene – keine andere New Balance Silhouette wird seit vielen so vielseitig gekauft, wie der Klassiker 574. 

Mittwoch, 18. April 2018

Auf der Suche nach dem perfekten Laufschuh – Laufanalyse bei Runners Point


In meinem letzten #runflanell Tagebucheintrag kam ich zum Schluss, vielleicht mal wieder eine Laufanalyse zu machen, um mit den "perfekten" Schuhen in den Laufsommer zu starten.

NIKE On Air Paris – Maximum Creativity!

Mal ein bisschen "Event": Nike hat gerade das "On Air" Programm, eine Art Design Workshop, der in Paris, London, New York, Seoul, Shanghai und Tokio seine Stopps macht, gehostet. Deutschland bzw. Berlin gingen diesmal leer aus. 

Dienstag, 17. April 2018

Nike und 3D-gedruckte Schuhe – die Zukunft von Running?


Da haut Nike mal wieder ganz kräftig auf den Tisch. Pünktlich zum London Marathon Weekend präsentiert Nike seine neueste Errungenschaft, was Running angeht. Oder Zukunft. Wo adidas bisher mit 3D-gedruckten Sohlen aufgefallen ist, will Nike offensichtlich mit 3D-gedruckten Flyprint Uppern antworten. Klingt erstmal sehr spannend und sieht durchaus gut aus. Über die Nike ZoomX Mittelsohle kann man streiten, wenn es um die Optik geht, funktional ist sie jedoch. Wie schon bei seinen Vorgänger (VaporFly 4% & VaporFly Elite) wurde auch beim Zoom VaporFly Elite Flyprint eine Fiberglas-Platte im Schuh verbaut, um Stabilität und Steifigkeit beim Laufen zu garantieren. Der Nike Zoom VaporFly Elite Flyprint ist 11g leichter als der Elite-Vorgänger und richtet sich augenscheinlich nicht an Hobby-Läufer, sondern eher Profis. 600$ sprechen übrigens auch eine deutliche Sprache. 

Ich finde es wirklich interessant, wie Nike in den 3D-Druck Markt einsteigt und bin gespannt, was da in der Zukunft noch auf uns zukommt. Ob Flykprint auch massentauglich wird, ist fraglich. Aktuell ist die Herstellung eben noch sehr teuer. Die Stabilität des Obermaterials würde mich auch interessieren. 

Was ich damals zu adidas und Futurecraft geschrieben habe, könnt ihr übrigens hier nachlesen. 

Der Nike Zoom VaporFly Elite Flyprint erscheint HEUTE in ultra-limitierter Zahl in der Nike App und am Samstag im Rahmen des London Marathon. Wie es um meine Lauferei aktuell steht, kann man hier nachlesen!

Anschließend gibt es zusätzlich zu den Bildern des Releases einige Bilder vom Flyprint-Samples – via Solecollector








Sonntag, 8. April 2018

Halbmarathon done – Und jetzt? #runflanell 3

Ist ja doch schon wieder fast einen Monat her, dass ich den Halbmarathon gelaufen bin. 01:55 sind es geworden – ich bin wirklich sehr zufrieden damit, habe aber noch Verbesserungspotential gefunden.

Der adidas Yung-1 hat endlich ein Release-Datum!

Als die ersten Bilder durch's Netz gingen, waren nicht wenige Turnschuhfans instant begeistert. Meiner Meinung nach auch zu Recht.